Folge 020 - Was ist guter Sex? Frauen-Edition

Aus GagiPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fragen

Update zum Aufruf aus Folge 15.

Immer mitten in die Fresse

Ich, w26, habe vielleicht ungewöhnliche Vorlieben, aber ich habe sehr klare Vorstellungen von gutem Sex. Ich liebe es geschlagen zu werden. Am liebsten mitten ins Gesicht. Dabei ist es mir egal ob mit flacher Hand oder mit der Faust. Wenn ich am nächsten Tag überall blaue Flecken habe, dann hatte ich Spaß vom Sex. Ich liebe es wenn mir die Luft abgedrückt wird oder der Arsch versohlt wird. Ich bin gerne devot und suche mit daher dominante Partner aus. Auch Fesselspielchen sind für mich interessant. Leider bin ich zur Zeit Single und habe niemanden mit dem ich meinen Fetisch ausleben kann. Bei One Night Stands kann es auch mal der 01815 Sex sein.

  • Die Beiden erreichten einige Zusendungen mit ähnlichem Inhalt, was beide verstörte
  • Blut ist nicht geil
  • Andreas hatte was mit einem Mädchen das grade gezahnt hat
  • Beißen ist laut den beiden eher ungeil
  • Lingschi weiß erschreckend gut über den Vakuum Fetisch bescheid
  • Lars ist mit allem überfordert was über vanilla Sex hinausgeht

Zuneigung und liebevoller Umgang

Ich, w24 , hatte schon mit einigen Männern Sex, den ich aber immer Mäßig und Unbefriedigend fand. Ich dachte immer ich hätte einfach keinen Spaß daran. Mein jetziger Freund belehrte mich aber etwas besseren, er gibt mit eine Menge Zuneigung, geht liebevoll mit mir um und ich kann jede Berührung genießen. Ich brauche Geborgenheit und Ruhe. Wenn mein Partner das mit macht, dann habe ich Spaß am Sex.

  • Verwirrung dass unterschiedliche Frauen unterschiedliche Bedürfnisse haben
  • Lars kann alles nachvollziehen
  • Redet mehr über euer Sexleben um eure Vorlieben herauszufinden
  • Balztanz für Menschen sollte eingeführt werden
  • Diskussion über Merkmale die auf Vorlieben zurück schließen lassen
  • These dass Frauen die Rauchen gerne Blasen (Oralfixierung)

Der inneren Hure freien lauf lassen

Ich, selbsternannte Sexpertin, möchte darauf hinweisen, dass die Vorlieben von Mensch zu Mensch und auch vom Alter sehr unterschiedlich sind. Jüngere wissen meist noch nicht um ihre Vorlieben und entwickeln ihren Rhythmus erst mit der Zeit. Als junges Mädchen, mit 17, waren meine Vorlieben wollte ich erst mal wissen, ob mein damaliger Freund nicht nur Notgeil ist sondern dass er wirklich Gefühle für mich hat. Also habe ich mir viel Zeit genommen (4 Monate), bis ich sicher war dass ich ihm vertrauen kann. Auf dieser Basis konnte ich meine Bedürfnisse besser erkunden. Ich konnte entspannen und meine ersten Erfahrungen sammeln. Später habe ich dann gemerkt, dass auch andere Kriterien für mich ausschlaggebend sind, wie die dicke des Penis und die Geilheit des Partners auf den Gegenüber. Ein Partner der seine Bedürfnisse klar formuliert und sich nimmt was er braucht, wird von mir als sehr attraktiv empfunden. Einem Kerl, der dich aufs Bett drückt und dem der Saft schon aus der Eichel tropfst sagst du nicht nein. So kann ich meiner inneren Hure freien lauf lassen. Key to happyness, echte Leidenschaft.

  • Lars kann alles nachvollziehen
  • Lars fällt dirty talk extrem schwer
  • Andreas lässt seiner inneren Hure gerne freien Lauf
  • Lachen beim Sex ist doch nicht das wahre
  • Die beiden haben Angst vor Frauen die wissen was sie wollen, weil sie nicht beobachtet werden wollen

Acht geben auf die Partnerin

Was guten Sex ausmacht, ist dass der Kerl Aufmerksam ist, was der Frau gefällt. Becken heben zum Beispiel ist ein gutes Zeichen, dass sie es mag. Bitte kein ewiges rumgerubbel an der Klitoris. Das ist kein Aufzug, der schneller kommt, je öfter man drauf rumdrückt. Nicht alles was man in Pornos sieht, ist auch in echt gut. Kommen Frauen schnell und immer wieder ist es eher ein schlechtes Zeichen.

  • Überraschung über die Diversität der Vorlieben
  • Lars kann alles nachvollziehen
  • Viele Frauen mögen Vorspiel
  • Wieso ist es ein schlechtes Zeichen wenn Frauen immer wieder kommen? Vielleicht Vorgetäuscht?
  • Allgemeine Verwirrung
  • Pitch für eine App die Männern sagt, wenn die Frau gekommen ist "Die Clitorapp"
  • Körpersignale deuten ist einfach zu schwer

Geschlechtsübergreifende Qualitätsprüfung

Ich, als Bisexuelle Frau habe mit beiden Geschlechtern (auch gleichzeitig) sowohl guten als auch schlechten Sex gehabt. Wobei ich die Qualitäts-Bendbreite bei Männern viel größer empfinde als bei Frauen. Letztere sind meistens eher unsicher und fragen oft nach, wie die Bedürfnisse sind oder wie sich etwas anfühlt, so wie generell bemühter. Gerade die gut ausgestatteten Männer sind da eher ignorant und denken mit dem reinstecken ihres Schwerts wäre die Sache gegessen. Wichtig ist doch auch was noch mit dem Mund, mit der Hand oder mit Toys gemacht wird. Zu dem ist Rhythmus auch wichtig. Natürlich gibt es auch Frauen die stocksteif im Bett liegen, was sicher langweilig ist und ein schlechter Blowjob ist sicher auch nicht so lustig. Aber wenn ihr euch unsicher seid, wie Männer im Bett sind, dann probiert es doch einfach mal aus.

  • Bisher haben die Jungs eher weniger Erfahrung mit Toys (die nehmen die Männlichkeit)
  • Analplugs sind unmännlich
  • Irgendeine Kronleuchter Analogie
  • Probiert alles aus (weltoffener Lars)

Durchschnittsantwort

Für mich bedeutet Sex ein gutes Vorspiel, verschiedene Positionen, gerne auch mal härter und schneller, sowie gutes Durchhaltevermögen. Ein Orgasmus wäre da die Kirsche auf dem Sahnehäubchen, aber es klappt ja auch nicht immer, auch wenn es guter Sex war. Man sollte experimentierfreudig sein um herauszufinden was man. Persönlich finde ich aber das vanilla oder langsamer Sex nichts für mich sind.

  • Die Jungs wissen nicht was vanilla Sex bedeutet (?)
  • Orgasmus muss nicht sein ist für Männer nicht nachvollziehbar
  • Lars kann alles nachvollziehen
  • Männer müssen immer kommen
  • Früh kommen bei Männer ist ein großes Problem (für Frauen)
  • Lars plaudert aus dem Nähkästchen

Ich mach den Seestern

Ich, w23, denke dass die Qualität des Sex mehr von den Männern abhängt als von den Frauen. Leider ist die Größe des Penis ausschlaggebend, wobei ein großer Schwanz an sich keinen guten Sex garantiert. Sobald der Mann unsicher wirkt schwindet bei mir die Lust. Außerdem gefällt es mir wenn es Mann sich traut ein bisschen zu stöhnen. Ich will keinen Sklaven aber ich mag es wenn Männer es sich zur Aufgabe machen die Frau ganzheitlich zu befriedigen. Tastet euch langsam an die Bedürfnisse der Frau heran anstatt von 0 auf 100 zu beschleunigen. Seid selbstbewusst und traut euch Dinge anzusprechen. Der aktivere Teil beim Sex kann mehr Anteil nehmen an der Qualität.

  • Männer sollen immer sagen was sie wollen und Frauen muss alles aus der Nase gezogen werden
  • Die Dame verlangt Aktivität und Qualität aber macht selbst nur den Seestern
  • Lars ist ein leiser Wiesel im Bett
  • Lars musste sich antrainieren Lebenszeichen von sich zu geben
  • Höchstwahrscheinlich finden 90% der Frauen es attraktiv wenn der Mann beim Sex stöhnt
  • Andreas ist nur laut beim Sex um sein Furzen zu übertönen
  • Eine sehr laute Frau hat Lingschi aus dem Konzept gebracht beim Sex, war aber schon scharf
  • Stöhnen bei Frauen muss sein
  • Lautes Stöhnen ist aber unangenehm bei dünnen Wänden
  • Deutsche Pornos sind peinlich
  • Exklusiv Synchronisation eines französischen Pornos
  • Dirty Talk auf Englisch ist okay

Der Männertraum

Ich, w32, hatte bisher mit 6 Männern Sex, was guten Sex ausmacht ist eher schwer zu beschreiben. Der Mann sollte nicht unkoordiniert und unbeholfen sein. Rhythmusgefühl ist hier ein wichtiger Faktor, nicht nur beim Sex sondern auch beim Küssen. Beim Küssen kann man schon viel herausfinden über den Anderen. Die Chemie muss stimmen und man muss sich zueinander angezogen fühlen. Am besten stehen beide auf ähnliche Dinge. Ein Fußfetisch wäre zum Beispiel absolut nicht in mein Sexleben integrierbar. Ich mag es härter, an den Haaren ziehen, meinen Hals umfassen, generell feste Griffe am Körper. Ich mag Sex von hinten und wenn ich oben bin, ich liebe es zu blasen und mich unterwürfig zu fühlen. Ich mag es wenn mein Hintereingang mit einbezogen wird.

  • Gute Zusammenfassung
  • Die beiden müssen sich erst mal untenrum abwischen nach der Nachricht

Zitate

"Guter Sex spielt sich kurz vor dem Bruch zur Comedy ab." - Andreas

Trivia

  • Die Jungs wollen evtl. eine Anschlussfolge aufnehmen in der Männer-Edition